Willkommen bei der Zirkus AG

Wer wir sind

Seit Anfang dieses Schuljahres bietet der OGB (offener Ganztagesbetrieb), im Rahmen der Nachmittagsgestaltung, neben anderen Arbeitsgemeinschaften, die Zirkus AG an. Einmal pro Woche haben die Kinder in der AG die Möglichkeit, verschiedene Elemente der Zirkuswelt kennenzulernen. 

Ansprechpartner: Hr. Markert (markert@mozart-schule.berlin)

Und was soll der Zirkus?

Die Kinder können im spielerischen Umgang mit verschiedenen Jonglierutensilien, neue bisher nicht gekannte Erfahrungen sammeln. Diese können dabei helfen, ungeahnte Perspektiven aufzuzeigen, Probleme zu bewältigen und gesteckte Ziele zu erreichen. Die Kinder bekommen ein Gefühl dafür, dass man durch das konsequente Verfolgen eines vorher gesteckten Ziels, dieses auch erreichen kann.

Zudem werden bei der Jonglage, dem Spiel mit der Schwerkraft, soziale, fachliche Kompetenzen sowie Elemente der Persönlichkeitskompetenz gefördert. Zum Beispiel wird durch das Erfahren eigener Wünsche und Bedürfnisse, sowie das Vertrauen in sich und seine eigenen Fähigkeiten, das Selbstwertgefühl gestärkt.

Genauere Informationen

AG    Zirkus

Ablauf

Die Kinder lernen spielerisch, und unter pädagogischer, kindgerechter Anleitung, im Umfang von 60 Minuten pro AG-Tag, den Umgang mit diversen Zirkusmaterialien kennen. Das Angebot findet in unserer Aula, beziehungsweise in unserer Turnhalle statt.

Materialien

Die benötigten Materialien stellen der OGB, sowie die Schule zur Verfügung. Wer zuhause weiter üben möchte, kann die entsprechenden Materialien bei mir leihen, beziehungsweise über die Schule bestellen.

Auftritte

Am Ende jeder Übungsstunde haben ihre Kinder die Möglichkeit das Erlernte, auf der Bühne zu präsentieren. Auch bei den schulischen Festlichkeiten, wie zum Beispiel beim Sommerfest, können die erworbenen Fähigkeiten vor Publikum präsentiert werden.

Kommt vorbei! Eure