top of page

Überall Äpfel, oder was?

von M. Stier


Am Freitag, den 01.11., fand in den dritten Klassen unser großer Apfelprojekttag statt. An verschiedenen Orten im Schulhaus konnten die Kinder in Gruppen von max. 12 Kindern Apfelmännchen bastelten, Apfel-Fensterbilder gestalteten, verschiedene Apfelsorten und ein selbst hergestelltes Apfelmüsli verkosteten, Apfelgeschichten schreiben oder Apfelaufgaben lösen. Dabei kamen stets Kinder aus allen dritten Klassen zusammen und mischten sich immer wieder neu. Es wurde ein richtig toller Tag. Das Team der Klasse 3 bedankt sich ganz herzlich bei der Arche, dem Übergang, Frau Szendeleit, Frau Hoch, Frau Hörig und der Praktikantin Alina – nur mit deren gemeinsamen Unterstützung konnten wir diese Angebote und Kleingruppen sicherstellen.

Nun überlegen wir schon, ob nicht demnächst der nächste Projekttag zum Thema Märchen starten könnte.

56 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page