Wie geht´s weiter? Stand der Planungen für den Grundschulbereich

Liebe Eltern,

wir wissen um die enormen Belastungen für die Familien in dieser Krisensituation. An dieser Stelle Ihnen allen unseren Respekt und ein Dank für Ihr Verständnis und die Geduld!


Ab 18.Mai 2020 werden wir die Schule für die Jahrgänge 1, 3 , 4 und die Starterkids öffnen; Klasse 2 folgt ab 25.Mai. Jeder Jahrgang wird ein wenig anders verfahren, denn die räumlichen Bedingungen auf Grundlage der Hygieneverordnung sind in den Häusern 1 und 3 sehr unterschiedlich. Berücksichtigen müssen wir auch die personelle Situation, denn auch Lehrerinnen und Lehrer gehören zur Risikogruppe und bedürfen des besonderen Schutzes.

Unser schulisches Gesamtkonzept soll am 14. Mai der Schulaufsicht vorliegen und wird im Anschluss auf der Homepage veröffentlicht. Dort können Sie dann sehen, wie der Schulalltag für jede Klassenstufe konkret aussieht. Grundsätzlich sei hier bereits gesagt, dass die Klassen 5/6 täglich 3 Stunden Fachunterricht in Kernfächern haben und werden. Die Klassen 1-4 werden in Kleingruppen eingeteilt und an bestimmten Tagen für 3 Zeitstunden (= 4 Unterrichtsstunden) bestellt werden.

Die Klassenleiter Ihres Kindes melden sich bis spätestens Mittwoch über den Klassenordner im Digitalen Lernraum, um den genauen Plan bekanntzugeben.


Wichtig: Es ist in dieser Situation immer möglich, dass wir auf kurzfristige Veränderungen reagieren müssen. Wir informieren Sie über die Homepage immer aktuell.


Hinweis für Eltern mit Kindern aus Risikogruppen

Können Eltern glaubhaft versichern, dass Ihr Kind oder ein Familienangehöriger zur Gruppe von Menschen gehören, die ein höheres Risiko für einen schweren COCID-19-Verlauf haben, kann das Kind dem Unterricht fernbleiben mit einer entsprechenden Information an das Sekretariat und dem Einreichen eines  Attests (spätestens am 3. Tag). Das Lernen zu Hause ist verbindlich. Sollte Ihr Kind in der Notbetreuung sein, wird es selbstverständlich für die Zeit des Unterrichts in die Kleingruppe geschickt.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Klassenleiter oder die Schulleitung.

Bleiben Sie mit Ihren  Familien gesund!


H.Gabriel

Leiterin Grundschulteil

0 Ansichten

Kontakt Filiale Mahlsdorf

Telefon: 030/ 56 55 45 34

Fax: 030/ 56 55 45 29

sekretariat@mozart.schule.berlin.de

An der Schule 41 - 59

12623 Berlin

Kontakt Stammschule

Telefon: 030/ 56 120 26

Fax: 030/ 56 294 585

sekretariat@mozart.schule.berlin.de

Cottbusser Straße 23 - 25

12627 Berlin

Sitemap

Unsere Partner

seit 30.09.2019

Schulförderverein​​