top of page

Keine Notlösung, sondern ein echtes Highlight: Lauf gegen den Hunger



Heute fand der Lauf gegen den Hunger endlich statt. Die Läuferinnen und Läufer gaben alles und es kamen über 1000 gelaufene Runden zusammen. Möglich wurde dies alles nur durch engagierte Kolleginnen und Kollegen, die uns unterstützten, wo sie konnten. Danke!

Dank gilt auch den Helferinnen und Helfern der Klassen 6 und 10, sowie den Lehrerinnen und Lehrern, die diese aus Mahlsdorf begleiteten. So wurde es in Zeiten der Trennung ein gemeinschaftsschulisches Highlight!

Unterstützt wurden wir weiterhin vom NP Markt mit Getränken und Obst zur Stärkung, der Arche und von unserem Schulstadtrat Gordon Lemm. Und natürlich von den Patinnen und Paten, die ihre Spenden großzügig anboten.

Durch diesen gemeinschaftlichen Zusammenhalt kam die wirklich unglaubliche Summe zusammen: Fast 5000 Euro! Dies ist natürlich zunächst die errechnete Summe. Das genaue Ergebnis veröffentlichen wir, wenn alle Spenden zusammen sind.

Der größte Dank gilt unserem Förderverein, insbesondere Herrn Gürntke, der diese Aktion ins Rollen brachte und mit großem Engagement in Zusammenarbeit mit der Schule überhaupt erst ermöglichte.

84 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

댓글


bottom of page